Gebrannte Mandeln [Vegan]

von Charly

Wenn es überall nach gebrannten Mandeln riecht, dann sind wir in der Vorweihnachtszeit angekommen! Für mich sind gebrannte Mandeln so eine tolle und leckere Nascherei auf Weihnachtsmärkten, jedoch sind diese dort immer recht preisintensiv. Somit habe ich mich einfach mal schlau gemacht und man kann gebrannte Mandeln tatsächlich günstig und vegan zu Hause machen!
traumsehnsucht_Blogcember_GebrannteMandeln_Weihnachten_Rezept

Zutaten

  • 200g Mandeln (je nach Wunsch: blanchiert oder mit Schale)
  • 200g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 TL Zimt
  • 125ml Wasser

traumsehnsucht_Blogcember_GebrannteMandeln_Weihnachten_Rezept

Zubereitung

  1. Alle Zutaten ausgenommen der Mandeln in einer Pfanne aufkochen lassen.
  2. Die Mandeln hinzufügen und unter ständigem Rühren das Wasser verdampfen lassen.
    traumsehnsucht_Blogcember_GebrannteMandeln_Weihnachten_Rezept
  3. Sobald das Wasser verdampft ist, die Mandeln schnell auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben – die Mandeln schnell auseinander nehmen, ansonsten kleben die Mandeln zusammen.
    traumsehnsucht_Blogcember_GebrannteMandeln_Weihnachten_Rezept
  4. Gebrannte Mandeln abkühlen lassen oder direkt warm essen.
  5. Genießen!

Esst ihr gebrannte Mandeln gern oder was ist eure Meinung zu gebrannten Mandeln? Schreibt es mir gern in die Kommentare!

traumsehnsucht_Blogcember_GebrannteMandeln_Weihnachten_Rezept-4


Dieser Blogpost ist Teil meines Blogcembers. Hier findet ihr alle bisher erschienenen Blogbeiträge in meinem Blogcember.

Ähnliche Beiträge

7 Kommentare

Ede Fröhlich 2. Dezember 2017 - 10:35

Ich liebe gebrannte Mandeln – gehört einfach dazu zur Weihnachtszeit. Danke, für das simple und schnelle Rezept vlt. probiere ich es mal aus.

Reply
Charly | traumsehnsucht 2. Dezember 2017 - 21:15

Hey, probiere es unbedingt mal aus! Es geht super fix und schmeckt wie auf dem Weihnachtsmarkt. 🙂

Reply
Charly | traumsehnsucht 2. Dezember 2017 - 21:16

Hey Doro, probier‘ es unbedingt mal aus! Und berichte mir dann, wie es so war. 🙂 Liebe Grüße Charly

Reply
andreashfotografie 4. Dezember 2017 - 16:49

Eigentlich esse ich sie eher seltener,zuletzt am Wochenende auf einem Weihnachtsmarkt.Tolle Idee sie selbst herzustellen.Gruß Andreas

Reply
Charly | traumsehnsucht 5. Dezember 2017 - 06:02

Probiere es gern mal aus! 🙂

Reply
Blogcember 2017 – traumsehnsucht 16. Dezember 2017 - 21:13

[…] Gebrannte Mandeln [Vegan] […]

Reply
Last Minute Geschenkideen zum Selbermachen – traumsehnsucht 18. Dezember 2017 - 05:01

[…] Zum Rezept für Gebrannte Mandeln […]

Reply

Schreibe einen Kommentar

* Mit Absenden des Kommentars stimmst du der Speicherung von Name, E-Mail, IP-Adresse und Inhalt zu. Dies geschieht, damit der Überblick über auf dieser Webseite veröffentlichte Kommentare behalten wird. Für detaillierte Informationen, wo, wie und warum diese Daten gespeichert werden: Datenschutzerklärung.

Cookies erleichtern die Bereitstellung der Webseite. Mit der Nutzung der Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Akzeptieren Mehr erfahren